Aktuelles / News

Vorheriger Artikel Nächster Artikel
volkshilfe-compressor

Gemeinsam mit der Volkshilfe Wien

Wir freuen uns sehr, dass wir über die Volkshilfe Wien Masken für unsere Mitarbeiter beziehen konnten!
Besonders in Zeiten wie diesen, ist es uns wichtig, lokale aber auch nachhaltige, sozial relevante Einrichtungen zu unterstützen! Neben der Schutzfunktion, möchten wir mit diesen Masken auch ein bisschen „Farbe“ in unsere Autohäuser bringen.

 

Hier ein kleiner Erklärtext der Volkshilfe Wien zu Ihrer Arbeit mit Langzeitarbeitslosen sowie den Masken.

 

Volkshilfe Wien SÖB

Mehr als nur eine Firma – Wir sind ein sogenannter „sozialökonomischer Betrieb“ und bieten unseren Mitarbeiter*innen, die sehr oft früher von Langzeitarbeitslosigkeit betroffen waren – häufig auch wegen einer Behinderung – einen neuen Arbeitsplatz, der auf ihre Bedürfnisse Rücksicht nimmt.

Unsere Produkte: Wir sind stolz auf Qualitätsarbeit  – Alle unsere Hygienemasken sind nicht nur mit viel Liebe produziert worden – sondern ebenso mit hohem Qualitätsanspruch und den gebotenen Standards der Wiederverwendbarkeit.

Upcycling auf höchstem Niveau –  Unsere Masken werden aus gespendeten Wäschestücken gefertigt, welche zuvor von uns gründlich desinfiziert und gereinigt werden. Alle Masken werden nach Fertigstellung nochmals gewaschen und für den sofortigen Gebrauch hygienisch überprüft.

 

Mehr Informationen zur Volkshilfe Wien finden Sie hier:

www.volkshilfe-wien.at
www.facebook.com/VolkshilfeWien

Ergebnisse in der gleichen Kategorie

E_Legend_01

Montag 27 Januar à 12:10

Vienna Autoshow 2020

In den vier Messetagen, 16. – 19. Jänner, besuchten ca. 160.800 Besucher die Vienna Autoshow 2020 und ließen sich die Präsentationen von 40 Automarken nicht entgehen. Unter den Messe-Gästen befanden sich  Bundesministerin Leonore Gewessler, ÖVP-Verkehrssprecher Andreas Ottenschläger, so wie Armin Assinger, Oliver Baier, Gerald Fleischhacker, Christoph Fälbl, die Gebrüder Moped, Angelika...